Mit Wirkung vom 1.1.2018 entfallen die pathologischen Leistungen im Katalog S III der GOÄ/UV-GOÄ.

Für die Krankenhausabrechnung gilt nun die „Pathologen Vereinbarung“, die Sie hier einsehen können.

Die Tabellen in BIS.200 wurden entsprechend angepasst, BIS.100 wurde geändert.