Die finale Revision des BG-NT und des DKG-NT kann abgeholt werden.

Die Pakete BIS.100 und BIS.200 enthalten nun die mehrfach geprüften Werte und sind auf dem Stand 1.10.2020.

Die ab 1. Oktober 2020 gültige Fassung der GOÄ/UV-GOÄ ist abholbereit.

Die Steigerungen der Allgemeinen Kosten, der Allgemeinen und Besonderen Heilbehandlung um 3% wurden eingearbeitet. Die Vollkosten wurden auf der Basis des ab Oktober gültigen Punktwerts von 0,101370975793 Euro neu berechnet.

Das Kapitel B 5 in der UV-GOÄ wurde neu gefasst und bildet nun die GOÄ-Reform des Kapitels B 7 vom Januar 2020 auch für die UV-GOÄ ab.

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft verweist bezüglich der Vergütung des Kapitels B 7 auf den Katalog S (Krankenhaussachleistungen).