Die Kataloge S I und S II wurden tariflich zum 1. November in einigen Positionen angehoben.

Die entsprechenden Änderungen finden sie aktualisiert in den jeweiligen Archiven zu den Leistungspaketen BIS.100 bzw. BIS.200

Zum 1. März sind die Preise der Kataloge S I und S II (Krankenhaussachleistungen) angepasst worden.
Zum 1. April werden die Gebühren für freie Gutachten (160 – 165) sowie sie Schreibgebühren je Seite  für Arztvordrucke (117 – 124) und Gutachten (146 – 165) angehoben.

In beiden DL-Paketen wurden die neuen Werte aktualisiert und können abgerufen werden.

 

Zum 1. Januar 2013 wurden die Bewertungen des Katalogs S I der Preisentwicklung angepasst. Die Änderungen wurden in die Pakete BIS.100 bzw. BIS 200 eingearbeitet und können abgerufen werden.

Mit Rundschreiben vom 1. Februar 2011 gibt die Krankenhaus Gesellschaft Nordrhein-Westfalen die Änderungsbeschlüsse des Ständigen Ausschuss BG-NT vom 14. Januar 2011 bekannt.

Die Daten der Leistungspakete BIS.100 und BIS.200 wurden entsprechend aktualisiert und können abgerufen werden.