Die Daten des 2. Sonderupdates der KBV und der RKVen wurden verarbeitet und können abgeholt werden.

Für die KBV und die RKVen stehen jeweils Updatearchive mit den geänderten Tabellen bereit.
Die geänderten Tabellen wurden in den Quartals Hauptarchiven ausgetauscht.

Die DIFF-Daten sind zur Zeit nur in den Updatearchiven verfügbar (als DIFF von Versionen 2.21 zu 2.21a bzw. 2.21a zu 2.21b).

Ich hoffe sehr, dass dies für das 2. Quartal 2021 das letzte Sonderupdate war. Ich hoffe …

Die Daten für die bundeseinheitlichen Ziffer (EBM_74) für das 2. Quartal 2021 können abgerufen werden.

In den Schlüsseltabellen wurde die Tabelle für die Zusatzangaben um den Key „5010“ = Chargenummer ergänzt.

Regionaldaten: asap

Die KBV hat für den bundeseinheitlichen EBM (74) sowie für zahlreiche Regional-KVen umfangreiche Updates für das 1. Quartal 2021 nachgereicht.

Im Kundenbereich können Sie die geänderten Dateien abrufen. In den Hauptarchiven wurden die geänderten Tabellen ersetzt. Ich hoffe sehr, dass dies das letzte Sonderupdate für dieses Quartal war, denn bis zur Veröffentlichung der Daten für das 2. Quartal sind es nur noch 3 Wochen.

Die KBV hat ein Sonderupdate für das 4. Quartal 2020 veröffentlicht. Darin sind die Beschlüsse von Mitte September eingearbeitet. Das Archiv mit den geänderten Tabellen kann abgeholt werden (einschließlich der Änderungsprotokolle).

Die Daten im Quartalsarchiv wurden ausgetauscht, der Download für die Differenzprotokolle 3.20 zu 4.20 wurde suspendiert.

Es ist davon auszugehen, dass die Regional-KVen in den nächsten Tagen ebenfalls Sonderupdates nachliefern.

Die bundeseinheilichen Daten der KBV für das 4. Quartal 2020 können abgerufen werden.

Die Differenztabellen protokolliern die Unterschiede zwischen dem 4. Quartal und dem 3. Quartal nach dem kürzlich veröffentlichten Sonderupdate.

Die Regionaldaten folgen gegen Ende der kommenden Woche.

Bleiben Sie gesund!

Die KBV hat ein omfängliches Sonderupdate zum 3. Quartal veröffentlicht. Die Archive hierzu finden Sie unter Änderungen. Die Download Links zu den KBV-Daten unter Downloads wurden deaktiviert um Verwirrung zu vermeiden.

Die bundeseinheitlichen Daten der KBV (74) für das 2. Quartal können abgerufen werden.

Aufgefallen ist bei diesem Update, dass die Zeiten für die Leistungsprofile verlängert wurden.

Die Regionaldaten folgen in Kürze …

Die KBV hat ein Korrektur-Update für das 1. Quartal 2020 veröffentlicht.

Bei der Bearbeitung dieses Updates fielen mir Unplausibilitäten auf und ich bat die KBV um Abklärung. Gestern (Montag) Abend erhielt ich telefonisch die Auskunft, dass in der Tat der Fehlerteufel zugeschlagen hatte. Für 24 GOPs mussten die Änderungewn auf den Stand von November 2019 zurückgesetzt werden. Die Werte der Tabelle „BEWERTUNG“ entsprechen somit nicht den von der KBV ausgelieferten Daten, sind jedoch richtig. Hiervon Betroffen sind die GOPs: 17228A, 17228B, 17228C, 17228D, 23229A, 23229B, 23229C, 23229D, 25228A, 25228B, 25228C, 25228D, 25229A, 25229B, 25229C, 25229D, 25230A, 25230B, 25230C, 25230D, 30705A, 30705B, 30705C und 30705D.

Aus diesem Grund sind die Daten erst jetzt abrufbar.

Die bundeseinheitlichen Daten des EBM für das 1. Quartal 2020 können abgerufen werden.

Diesmal fiel das Update sehr umfassend aus. Alleine die GNR-Ausschlüsse haben um 96.176 zugenommen, 420 Ausschlüsse fielen weg.
Die Änderungen im Einzelnen finden sie in den DIFF-Daten.

Die Daten für das 4. Quartal 2019 können abgerufen werden:

  • EBM Hauptdatei (KBV)
  • Differenztabellen Q3 -> Q4
  • EBM Regionaldaten (01 – 98)
  • Differezprotokolle der geänderten GNRn