In der GOÄ wurde das Kapitel B VII „Todesfeststellung“ komplett neu gefasst.

Die UV-GOÄ macht diese Änderungen nicht mit. Dort wurden teilweise Nebenkosten und Kosten für AHB und BHB leicht angehoben.
Ferner wurde eine neue Beichtsnummer 116 eingeführt und die GNR 15 gestrichen.

Die Daten für beide Pakete (BIS.100 und BIS.200) können abgerufen werden.

Ich denke mal, das war’s für dieses Jahr.

In eigener Sache:

Mit dem nach der gestrigen Unterhauswahl in GB steht fest, der Brexit kommt. Damit stirbt die Gutermann Publischer Limited.
Die Geschäfte werden vollständig und zu gleichbleibenden Konditionen von „BIS Christian Gutermann“ übernommen und weitergeführt.

Ihnen ein frohes Fest und ein glückliches und erfolgreiches 2020!