EBM


Die Regionaldaten (01 – 98) für das 2. Quartal stehen zum Abruf bereit.

Einige Regional-KVen haben bereits mit dem Sonderupdate von Anfang Februar ihre regionalen Strukturziffern angepasst. Daher sind die meisten Tabellen unverändert. Dies betrifft jedoch nicht die Tabellen, welche Werte aus der Stammdatei der KBV beinhalten (kvbewertung, mengensteuerung und die Tabellen für Aus- und Einschlüsse).

Die bundeseinheitlichen Daten der KBV (74) für das 2. Quartal können abgerufen werden.

Aufgefallen ist bei diesem Update, dass die Zeiten für die Leistungsprofile verlängert wurden.

Die Regionaldaten folgen in Kürze …

Nachdem die KBV ein Sonderupdate für das 1. Quartal 2020 herausgab, haben 7 Regional-KVen nachgezogen:

  • KV 03 (Bremen)
  • KV 38 (Nordrhein)
  • KV 52 (Baden-Württemberg)
  • KV 73 (Saarland)
  • KV 83 (Brandenburg)
  • KV 88 (Sachsen-Anhalt) und
  • KV 93 (Thüringen)

Die geänderten Daten können separat abgerifen werden, die Änderungen sind dokumentiert. Die aktualisierten Tabellen wurden im Quartalsarchiv ausgetauscht.

Die KBV hat ein Korrektur-Update für das 1. Quartal 2020 veröffentlicht.

Bei der Bearbeitung dieses Updates fielen mir Unplausibilitäten auf und ich bat die KBV um Abklärung. Gestern (Montag) Abend erhielt ich telefonisch die Auskunft, dass in der Tat der Fehlerteufel zugeschlagen hatte. Für 24 GOPs mussten die Änderungewn auf den Stand von November 2019 zurückgesetzt werden. Die Werte der Tabelle „BEWERTUNG“ entsprechen somit nicht den von der KBV ausgelieferten Daten, sind jedoch richtig. Hiervon Betroffen sind die GOPs: 17228A, 17228B, 17228C, 17228D, 23229A, 23229B, 23229C, 23229D, 25228A, 25228B, 25228C, 25228D, 25229A, 25229B, 25229C, 25229D, 25230A, 25230B, 25230C, 25230D, 30705A, 30705B, 30705C und 30705D.

Aus diesem Grund sind die Daten erst jetzt abrufbar.

Die Regionaldaten (01 bis 98) für das 1. Quartal 2020 können abgerufen werden.
Wie in den letzten Jahren folgen die Servicetabellen zum 2. Quartal 2020.

Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit. Besuchen Sie mal wieder die Weihnachtsmärkte in Ihrer Region …

Die bundeseinheitlichen Daten des EBM für das 1. Quartal 2020 können abgerufen werden.

Diesmal fiel das Update sehr umfassend aus. Alleine die GNR-Ausschlüsse haben um 96.176 zugenommen, 420 Ausschlüsse fielen weg.
Die Änderungen im Einzelnen finden sie in den DIFF-Daten.

Wie bereits angekündigt, haben auch 8 Regional-KVen Daten für das 4. Quartal nachgeliefert. Entgegen erster Analysen haben vier KVen dieses Update dazu genutzt, nachträglich umfangreiche Änderungen im Bereich der regionalen GNRn und Regeln vorzunehmen.

Das Sonderupdate kann separat herunter geladen werden. Die geänderten Tabellen wurden aber auch im Regional(gesamt)archiv ausgetauscht.
Hoffentlich war es das und die restlichen KVen kommen nicht auch noch auf die Idee, sonst wird die Zeit trcht knapp.

Nächste Seite »