EBM


Wie nach dem Sonderupdate der KBV-Daten für das 3. Quartal 2020 bereits vermutet, hat die Mehrzahl der regionalen KVen ebenfalls ein Sonderupdate nachgereicht. (01, 03, 20 bis 52 und 78 bis 93)

Die geänderten Tabellen wurden im Regionalarchiv ersetzt. Unter der Rubrik „Änderungen“ finden Sie jedoch auch ein Archiv, welches nur die geänderten Daten der KVen enthält, die nachgeliefert haben. Dort finden sie auch die Änderungsprotokolle für Q3 zu Q3a.

Die KBV hat ein omfängliches Sonderupdate zum 3. Quartal veröffentlicht. Die Archive hierzu finden Sie unter Änderungen. Die Download Links zu den KBV-Daten unter Downloads wurden deaktiviert um Verwirrung zu vermeiden.

Das von der KV Bremen kurz vor Pfingsten veröffentlichte Sondereupdate enthält keine Änderungen, die sich auf die regionalen KV-Daten auswirken.

Die Regionaldaten (01 – 98) für das 3. Quartal können abgerufen werden.

Die zeitgleich (am 15. 5. 20) mit den Update für das 3. Quartal nachträglich veröffentlichten Regionaldaten für das 2. Quartal sind obsolet, da sie durch dieses Update abgedeckt sind.
Die betrifft die KVen 20 (Westfalen-Lippe), 38 (Nordrhein), 51 (Rheinland-Pfalz) und 52 (Baden-Württemberg).

 

Die KBV hat ein Sonderupdate für die3 bundeseinheilichen Ziffern (74) nachgereicht.

Die geänderten Tabellen sind zusammen mit den Protokolldateien als UPDATE-Archiv abrufbar.
Im Quaralsrchiv worden die geänderten Dateien ersetzt.

Mit Sicherheit werden einige Regional-KVen in Kürze ebenfalls Sonderupdates nachliefern.

Die Servicetabelle zum ambulanten Operieren nach §115b SGB V für das Jahr 2020 kann abgerufen werden.

Diesmal nur sehr wenige Änderungen, hauptsächlich textlicher Natur.

Die Servicetabelle OPS-2020 wurde veröffentlicht und steht zum Herunterladen bereit.

117 Datensätze wurden hinzugefügt, 61 Datensätze entfielen. Die Änderungen sind in der DIFF-Datei dokumentiert.

Der AOP-Katalog wurde noch nicht aktualisiert. Sie werden benachrichtigt, sobald dieser zur Verfügung steht.

Die Regionaldaten (01 – 98) für das 2. Quartal stehen zum Abruf bereit.

Einige Regional-KVen haben bereits mit dem Sonderupdate von Anfang Februar ihre regionalen Strukturziffern angepasst. Daher sind die meisten Tabellen unverändert. Dies betrifft jedoch nicht die Tabellen, welche Werte aus der Stammdatei der KBV beinhalten (kvbewertung, mengensteuerung und die Tabellen für Aus- und Einschlüsse).

Die bundeseinheitlichen Daten der KBV (74) für das 2. Quartal können abgerufen werden.

Aufgefallen ist bei diesem Update, dass die Zeiten für die Leistungsprofile verlängert wurden.

Die Regionaldaten folgen in Kürze …

Nachdem die KBV ein Sonderupdate für das 1. Quartal 2020 herausgab, haben 7 Regional-KVen nachgezogen:

  • KV 03 (Bremen)
  • KV 38 (Nordrhein)
  • KV 52 (Baden-Württemberg)
  • KV 73 (Saarland)
  • KV 83 (Brandenburg)
  • KV 88 (Sachsen-Anhalt) und
  • KV 93 (Thüringen)

Die geänderten Daten können separat abgerifen werden, die Änderungen sind dokumentiert. Die aktualisierten Tabellen wurden im Quartalsarchiv ausgetauscht.

Nächste Seite »