Das von der KV Bremen kurz vor Pfingsten veröffentlichte Sondereupdate enthält keine Änderungen, die sich auf die regionalen KV-Daten auswirken.