Die bundeseinheitlichen Daten für das 4. Quartal 2017 sind abrufbar.

Die Schemaänderungen der KBV haben keine Änderung der Tabellenstrukturen in BIS.200 notwendig gemacht, jedoch zeigen sich Auswirkungen davon in der Tabelle KOMPLEX:

War bisher für jeden Leistungsinhalt ein eigener Datensatz vorhanden, so sind nun alle Leistungsinhalte in einem Datensatz zusammengefasst.
Ob dies zu einer Verbesserung führt, wage ich zu bezweifeln. Aber da diese Tabelle von untergeordneter Bedeutung ist, da sie lediglich Informationen zum inhaltlichen Umfang der Leistung beinhaltet, kann man damit leben.

Die vorgenommenen Änderungen im Vergleich zum Vorquartal sind in den Differenztabellen dokumentiert.

Advertisements