Die Überarbeitung der Legendentexte der regionalen KVen gestaltet sich umfangreicher und komplexer, als angenommen.

Nachdem die extrahierten Texte einer gründlichen Prüfung unterzogen wurden, stellte sich heraus, dort sind derart viele Rechtschreib-, Form- und Grammatikfehler enthalten, dass ohne eine Korrektur der ursprünglichen Texte dieses Vorhaben in umfangreiche und unkalkulierbare Mehrarbeit auswächst. Es wurden unzählige sinnentstellende Text- und Wortverkürzungen gefunden, die so nicht belassen werden können. Damit wird aber die ursprüngliche Absicht, höhere Qualität in kürzerer Zeit bereitzustellen, konterkariert.

Es wird also in diesem Quartal so schnell keine überarbeiteten Texte geben. Ich werde die korrigierten Texte an die jeweiligen KVen weiterleiten und die Verantwortlichen bitten, hier unverzüglich und umfassend tätig zu werden.

Ich bitte um Ihr Verständnis und hoffe, dass diese Initiative zu einer dauerhaften Lösung führt.

Advertisements