Die Kostenexplosion im Gesundheitswesen ist zur Zeit ein Top-Thema. Dass hierbei auch Gerichte eine nicht unwesentliche Rolle spielen, zeigt eine Entscheidung des Sozialgerichts Aachen. Es geht hierbei um zwei pharmakologisch gleiche Medikamente, die jedoch für unterschiedliche Indikationen zugelassen sind: Avastin und Lucentis. Nachzulesen auch hier.

Advertisements