Die Steigungsfaktoren der Privaten Studentischen Krankenversicherung waren mal identisch mit denen des Standardtarifs. Waren, denn als im letzten Jahr die Faktoren für den Standardtarif moderat auf 1,16/1,38/1,8 angehoben wurden, blieb das Faktorenset der PSKV bei 1,1/1,3/1,7. Aus diesem Grunde musste für die GOÄ das Faktorenset für die PSKV neu angelegt werden.

Advertisements